Rangliste 2019

Stand: 10.11.2019

Platz Punkte Steuermann/-frau Wettfahrten
1 130,56 Jan Kähler 9
2 127,59 Fabian Damm 9
3 126,30 Daniel Frost 9
4 125,79 Stefan Karsunke 9
5 113,57 Hauke Krüss 9
6 103,61 Lynn Wolgast 9
7 99,05 Manfred König 9
8 97,34 Frank Schönfeldt 9
9 96,88 Emily Kern 9
10 96,36 Johanna Maske 9
11 91,94 Stephan Mais 9
12 87,81 Laura Paech 9
13 81,35 Thomas Cramer 9
14 81,27 Lars Häger 9
15 78,02 Peer Kock 9
16 74,84 Lasse Gülzow 9
17 74,69 Julius Hahne 9
18 70,76 Jonas Hentschel 9
19 68,06 Peter Langhans 9
20 62,61 Nikolas Honnef 9
21 36,97 Erik Schulz 9
22 34,82 Anne Wiese 9
23 30,32 Rolf Stupperich 9
24 25,71 Timo Stockdreher 9
25 8,79 Aurel Troschke 9
125,36 Frithjof Schade 5
19,29 Martin Maschnitza 5
12,86 Heino Sahling 5
32,73 Morten Raeke 4
21,82 Roland Hauptmann 4
6,88 Ove H. Frank 4
100,00 Linus Doepp 3
90,00 Jörn Harms 3
70,00 Till Pomarius 3

Für die WM 2020 in Poole stehen der deutschen J/24 Klasse 10 reguläre Startplätze zur Verfügung. Hinzu kommen ein Damen- sowie ein Jugendschiff. Diese Startplätze werden an die folgenden Steuerleute vergeben:

  • 1. Fabian Damm
  • 2. Stefan Karsunke
  • 3. Hauke Krüss
  • 4. Lynn Wolgast
  • 5. Manfred König
  • 6. Frank Schönfeldt
  • 7. Emily Kern
  • 8. Johanna Maske
  • 9. Stephan Mais
  • 10. Thomas Cramer
  • Damen: Laura Paech
  • Jugend: Julius Hahne

Zusätzlich zu diesen zwölf Startplätzen ist Daniel Frost als Weltmeister 2016, Peer Kock als Europameister 2018 sowie Jan Kähler als Deutscher Meister 2019 zur WM 2020 qualifiziert.

Wie auf der letzten Mitgliederversammlung beschlossen müssen diese Steuerleute bis 6 Monate vor der WM oder 2 Wochen nach Erstellung der Rangliste eine verbindliche Rückmeldung gegeben haben. In dieser Frist nicht angenommene Startplätze werden weitergegeben. Für die WM 2020 läuft diese Frist bis zum 11.03.2020.

 

Rangliste 2018

 Platz  Punkte  Steuermann/-frau  Wettfahrten
 1  147,53  Daniel Frost  9
 2  141,50  Stefan Karsunke  9
 3  134,13  Jan Kähler  9
 4  134,01  Fabian Damm  9
 5  130,70  Peer Kock  9
 6  122,60  Frank Schönfeldt  9
 7  115,81  Manfred König  9
 8  105,57  Hauke Krüss  9
 9  100,78  Lynn Wolgast  9
 10  100,67  Peter Langhans  9
 11  92,20  Johanna Maske  9
 12  82,27  Laura Hatje  9
 13  67,33  Stefan Puxbaumer  9
 14  62,69  Emily Kern  9
 15  60,11  Timo Stockdreher  9
 16  52,66  Thomas Cramer  9
 17  50,91  Philipp Honnef  9
 18  47,70  Jonas Hentschel  9
 19  45,29  Stephan Mais  9
 20  41,97  Lars Häger  9
 21  40,56  Jannik Barop  9
 22  36,50  Martin Maschnitza  9
 23  34,22  Rolf Stupperich  9
 24  12,42  Per-Christian Petersen  9
 25  10,93  Maike Piontek  9
 5,55  Meik Glindemann  8
 129,55  Magnus Simon  5
 85,00  Jan Eike Schulz  5
 19,17  Roland Hauptmann  4
 6,47  Leo Maechler  4
 77,65  Leif-Tom Loose  3
 25,88  Jette Lyssewski  3
 19,41  Tim Megener  3

Für die WM 2019 in Miami stehen der deutschen J/24 Klasse 5 reguläre Startplätze zur Verfügung. Hinzu kommen ein Damen- sowie ein Jugendschiff. Diese Startplätze werden auf Anfrage durch den KV-Vorstand vergeben.

Zusätzlich zu diesen sieben Startplätzen ist Daniel Frost als Weltmeister 2016, Peer Kock als Europameister 2018 sowie Jan Kähler als Deutscher Meister 2018 zur WM 2019 qualifiziert.